Jährliche Überprüfung / Instandhaltung & Wartung

„Hebebühnen sind nach der ersten Inbetriebnahme in Abständen von längstens einem Jahr durch einen Sachkundigen prüfen zu lassen.“

DGUV Regel 100-500 (alt BGR 500, GUV R-500) Kapitel 2.10, Absatz 2.9.1 & DGUV Grundsatz 308-002, Kapitel 4.4.1

Unter anderem sind folgende Tätigkeiten bei dieser jährlichen Prüfung / Wartung durchzuführen um einen langjährigen Einsatz Ihrer Maschinen zu gewährleisten und eventuellen Störungen vorzubeugen:

  • Sicherheitseinrichtungen und Endschalter kontrollieren
  • alle Fahr- und Bewegungsfunktionen kontrollieren und bei Bedarf einstellen
  • Hydrauliksystem auf Dichtheit und Schlauchschäden prüfen
  • Batterien prüfen und Batterieanschlüsse reinigen, ggf. Batteriewasser auffüllen
  • Lagerungen und Gelenke kontrollieren
  • Lenksystem und Bremsen prüfen
  • Maschine komplett schmieren
  • Ölfilter und Hydrauliköl wechseln
  • Hydraulikfilter wechseln
  • E-Motor reinigen und gegebenenfalls Motorkohlen erneuern
  • Service für Dieselmotoren
  • Ladegerät prüfen und reinigen

Wir bieten ihnen das komplette Service-Paket rund um ihre Hubarbeitsbühne

Von Ersatzteilen, technischer Beratung, Reparaturen, Wartung bis hin zur Generalüberholung und UVV-Prüfung ihrer Arbeitsbühne, von uns erhalten Sie das komplette für sie passende Service-Paket.

Die jährliche UVV-Prüfung und Wartung ist im Prüfbuch der Hubarbeitsbühne zu dokumentieren. Gerne vereinbaren wir einen Termin mit einem unserer Servicemitarbeiter für Sie bei Ihnen vor Ort. Nach erfolgter Überprüfung Ihrer Arbeitsbühne können eventuell festgestellte Mängel behoben werden.

Unsere Dienstleistungen

Unsere Angebote